Fotolia_2822621_Subscription_L.jpeg

Forward-Darlehen

Sichern Sie sich die aktuell günstigen Zinsen bis zu 36 Monate vor Ablauf der Zinsfestschreibung.

 

Forward-Darlehen im Überblick

Läuft die bestehende Finanzierung für Ihr Eigenheim oder Ihre Eigentumswohnung im Inland in den nächsten 36 Monaten bei Ihrer Bank aus? Dann haben Sie gute Möglichkeiten mit einem Forward-Darlehen der Debeka viel Geld zu sparen.

Jetzt besonders günstig

Eine Umfinanzierung ist mit der Debeka innerhalb von 36 Monaten vor Zinsablauf möglich. Sichern Sie sich die derzeit günstigen Zinsen!

Wie können Sie sparen?

  • Erhöhen oder reduzieren Sie Ihre monatliche Rate nach Ihren künftigen finanziellen Erwartungen.
  • Niedrigere Zinsen der Anschlussfinanzierung können Sie eventuell für eine höhere Tilgungsrate nutzen und Ihr Darlehen schneller zurückzahlen.

Die Debeka bietet Ihnen günstige Konditionen für eine Anschlussfinanzierung. Dabei verzichten wir auf die Berechnung von

  • Bearbeitungsgebühren
  • Schätzgebühren
  • Kontoführungsgebühren

Welche Kosten entstehen?

Es können Kosten in Form einer notariellen Gebühr für die Abtretungserklärung und für eine Umschreibung im Grundbuch entstehen.

Bis zum 31. Dezember 2014 übernimmt die Debeka die Gerichtskosten für die Umschreibung im Grundbuch!

Voraussetzungen

Sie vereinbaren mit uns eine Zinsfestschreibung von mindestens fünf Jahren, das verbleibende Darlehen beträgt mindestens 30.000 Euro. Es fällt keine Vorfälligkeitsentschädigung an und das Objekt ist selbst genutzt. Weitere Kosten, wie z. B. Kontoführungs-, Bearbeitungs- sowie Schätzgebühren, berechnet Ihnen die Debeka nicht.

Die Kosten für eine gut durchdachte Anschlussfinanzierung können Sie in kürzester Zeit wieder einholen. Planen Sie rechtzeitig. Wir ermitteln für Sie den günstigsten Zeitpunkt Ihrer Umschuldung.